Mit Luminar mit integrierter Bibliothek Fotos labeln & bewerten

November 16

5 min. to read

view 7716

Luminar mit Bibliothek wird über eine Farb- und Favoritenkennzeichnung sowie eine Bewertungsmöglichkeit über die Vergabe von Sternen verfügen, um das Fotomanagement zu vereinfachen.

Luminar mit integrierter Bibliothek kommt am 18. Dezember. Halte in den nächsten Wochen Ausschau nach weiteren Updates.

Vor einigen Tagen haben wir dir zwei großartige Features der Bibliothek vorgestellt: das Synchronisieren und die Stapelverarbeitung. Deine Bilder werden also nicht nur blitzschnell geladen und automatisch nach Datum sortiert, sondern du kannst außerdem die gleichen Änderungen auf mehrere Bilder gleichzeitig anwenden. Das spart viel Zeit.

Heute zeigen wir dir drei weitere Funktionen, die sowohl für die Organisation als auch für die Bearbeitung deiner Bilder von Nutzen sind.

Lese hier mehr: Skylum Lab's AI Sky: Neues Tool in Luminar

Mit Luminar mit integrierter Bibliothek Fotos labeln & bewerten Image1
Mit Luminar mit integrierter Bibliothek Fotos labeln & bewerten Image2

Wir möchten unsere Produkte benutzerfreundlich gestalten und auch einen nahtlosen, kreativen Workflow ermöglichen, ohne das du kostbare Zeit verlierst. Dazu gehören auch die drei Funktionen Farb- und Favoritenkennzeichnung sowie die Sterne-Bewertung.

Mit diesem Trio kannst du deine Bilder kennzeichnen, sodass du sie schneller finden und darauf zugreifen kannst. Alle drei sind sehr einfach zu bedienen und verbessern garantiert deinen Fotomanagement- und Bearbeitungs-Workflow mit Luminar.

Sterne-Bewertung

Mit Luminar mit integrierter Bibliothek Fotos labeln & bewerten Image3

Beginnen wir mit der Sterne-Bewertung. Mit dieser Funktion kannst du jedes Bild genauer unter die Lupe nehmen und es dementsprechend beurteilen. Später gehst du zurück, wenn du mehr Zeit für die Nachbearbeitung und / oder die einfache Verwaltung deiner Bilder hast.

Es gibt zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für dieses Bewertungssystem

  • Traditionell durch Bewertung deiner Fotos nach Qualität;
  • Festlegen, wie viel Bearbeitung für jedes Foto erforderlich ist: Fünf Sterne bedeuten, dass keine Bearbeitung erforderlich ist, während ein Stern bedeuten könnte, dass während der Nachbearbeitung viel verbessert werden muss;
  • Und wenn du ein professioneller Fotograf bist, lasse doch deine Kunden alle Bilder durchgehen und die Fotos selbst bewerten.

Farb-Label

Mit Luminar mit integrierter Bibliothek Fotos labeln & bewerten Image4

Auf der anderen Seite sind Farbetiketten eine Funktion, mit der du deine Bilder im Wesentlichen für einen schnelleren Zugriff und eine einfachere Verwaltung farbcodieren kannst. Die wahre Schönheit von Farb-Labels besteht jedoch darin, dass sie interpretierbar sind. Mit anderen Worten, du kannst sie praktisch für jede Organisationsstruktur verwenden, die du möchtest, und sie können bedeuten, was immer du möchtest.

Hier sind nur einige Beispiele, wofür du Farbetiketten verwenden kannst:

  • begeisterte Reisefotografen können Fotos gruppieren, indem sie für jeden Kontinent oder jedes Land, das er kürzlich besucht hat, eine Farbe zuweisen.
  • Blogger und Influencer können alle ihre Instagram-würdigen Bilder mit einem grünen Label beleuchten, sodass sie wissen, welche als nächstes veröffentlicht werden sollen.
  • Familien können sogar anhand der Motive der Fotos einen Farbcode erstellen: Papa wird blau, Mutter wird rot, die Kinder erhalten die Farbe Lila und die Haustiere werden Gelb markiert.

Favoriten

Und nicht zuletzt gibt es die Favoriten. Durch das Markieren deiner Favoriten kannst du deine Lieblingsfotos kennzeichnen. Wenn du also die Fotos aus einer Serie von Serienbildaufnahmen auswählst (oder aus Hunderten von Familienfotos, die du aufgenommen hast) oder die besten Bilder markieren möchtest, die du mit Luminar bearbeitet hast, kannst du in Zukunft schneller auf sie zugreifen.

 

Stell dir nur einmal vor, wie einfach es mit deinen eigenen Bookmarks sein wird deine Fotos mit nur wenigen Klicks zu finden. Sieh dir einfach die am besten bewerteten Fotos an, um deine  Lieblingsfotos zu finden oder lass dir alle deine Landschaftsaufnahmen anzeigen, die du grün markiert hast. Klicke einfach auf das Dropdown-Menü “Alle Fotos”, wähle den entsprechenden Tag aus, und Luminar wird dir diese Fotos in windeseile auflisten.

Kein langwieriges scrollen mehr durch hunderte von Bildern, um die gewünschten Fotos zu finden!

Luminar mit integrierter Bibliothek kommt am 18. Dezember. Halte in den nächsten Wochen Ausschau nach weiteren Updates.

Luminar logo photo effects app

Entdecke die Zukunft der Fotobearbeitung

Learn about LuminarAI

Nutze Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolgreich gesendet!

Bitte überprüfe deinen Posteingang.
Wir haben dir eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse ist bereits eingetragen

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hättest du E-Mails von Skylum zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte trage dich hier erneut ein.

Danke für den Download
Aurora HDR

Dein Download wird vorbereitet...

Hat der Download nicht gestartet?
Mach dir keine Sorgen, nur hier klicken um noch einmal zu versuchen.

Hoppla! Irgendwas ist schief gelaufen. Don't worry, just click here to try again.

Schritt 1

Schritt 1 Finden & öffnen
Aurora HDR Installer

Schritt 2

Schritt 2 Folge den Anweisungen,
um Aurora HDR zu installieren

Schritt 3

Schritt 3 Genieße die neue Foto-
bearbeitungserfahrung

Luminar logo photo effects app

Fantastisch. Schneller.