Mein Warenkorb Artikel Artikel
Warenkorb

Gesamtpreis: $

Du sparst
von
Teil von
Spar €5, wenn du das komplette Paket kaufst
Hol dir das Komplettpaket

Großstadtporträts

Looks inspiriert von London von Aiyush Pachnanda

Großstadtporträts

Dieses stimmungsvolle Signature-Looks-Paket enthält 12 Filmemulationen und Schwarz-Weiß-Looks für deine Straßenaufnahmen, die von den Rhythmen und Stimmungen Londons inspiriert sind. Das Talent hinter diesem Paket ist der in London lebende Fotojournalist Aiyush Pachnanda, der bei den EyeEm Awards 2018 als Fotograf des Jahres ausgezeichnet wurde.

Looks inspiriert von London von Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

© Aiyush Pachnanda

URBAN STREET PORTRAITS

Nachher
Vorher
Nachher
Vorher
Nachher
Vorher
Nachher
Vorher
Nachher
Vorher
Nachher
Vorher

© Aiyush Pachnanda

Als Londoner wollte ich Looks kreieren, die sowohl das repräsentieren, was Londoner sehen, als auch das, was sie fühlen: elegant, urban und riesig. Von tiefem, dunklem Schwarz bis hin zu warmen, sonnigen Farben - das sind die Looks, die ich für meine Fotos verwende. Auch deine Straßenbilder und Porträts können davon profitieren. 

Meine Besonderheit sind lange Dokumentationen, Porträts und Straßenfotografie, und darauf habe ich dieses Looks-Paket aufgebaut. Nach jahrelanger Arbeit und Praxis habe ich meinen ikonischen Schwarz-Weiß-Stil mit tiefen Schatten und verwaschenen Spitzlichtern entwickelt. Der Kontrast ist es, der diesen Stil so fesselnd macht.

Ein weiterer Stil, den ich verehre, ist Filmkörnung, was sowohl für Porträts als auch für Straßenfotografie hervorragend geeignet ist. In dieser Looks-Sammlung findest du einige Variationen dieses Stils, die perfekt zu deinen Fotos passt. 

Diese 12 Looks inspirieren mich, mehr zu kreieren, und ich hoffe, dass sie das auch für dich tun werden. 

  1. Schwarzweißfilm-Skizzen — Klassische Schwarzweißfilm-Ästhetik mit düsteren und brutalen Formen.

  2. Entsättigtes Porträt — Mach deine Porträts dunkel und kraftvoll, indem du die Farbe weglässt und den Kontrast erhöhst.

  3. Dokumentarisches Straßenfoto — Erziele einen klassischen dokumentarischen Film-Look der zeitlosen Atmosphäre der Straßen von London.

  4. Farbfillm-Look — Ich liebe es, mit Film aufzunehmen, also habe ich einen farbenfrohen, körnigen Look geschaffen, um Film zu imitieren, mit warmen Hauttönen und tiefen Farben.

  5. Körniges Schwarzweiß — Verwende diesen Look, um einen schönen flachen Schwarz-Weiß-Look zu erhalten. So sehe ich London: flach, tiefe Schatten und Schwarztöne und Rauheit.

  6. Goldene Stunde — Dieser Look bringt die starken, tiefen, sonnigen Töne herus, indem er die Orangen und Gelbtöne hervorhebt, um die Bilder warm und wie im Traum zu gestalten, wie jede goldene Stunde.

  7. Kontrastreiches Schwarzweiß — Du kannst meinen ikonischen Schwarz-Weiß-Stil mit tiefschwarzen Schatten, verwaschenen Spitzlichtern und einem wunderbaren Kontrast erreichen.

  8.  Soft Glow Street — Dieser Look ist für weiche Aufnahmen fantstisch, da er den Kontrast und die Farbe verringert und die warmen Töne erhöht, um einen verträumten Leuchteffekt zu erzeugen.

  9. Weiches, kontrastreiches Schwarzweiß — Stell dir dies als einen stimmungsvollen Instagram-Filter mit Doping vor, der eine ikonische Filmästhetik erzeugt.

  10. Weiches Porträt im Film-Look — Erzeuge einen warmen, traumhaften Film-Look in allen deinen Porträtbildern, indem du die Schatten ziehen, um Tiefe zu geben.

  11. Weiches Porträt — Dies ist der klassische weiche Portrait-Look, mit warmen Farben mit einem Filter, um einen schönen, einfachen Look zu erzeugen, der jedes Bild schön aussehen lässt.

  12. Sonnengebleicht – Eine leichte Veränderung der Temperatur und ein geringerer Kontrast machen diesen verblassten Look, aber lassen ihn wunderschön warm aussehen, genau wie eine Strandpromenade.

Aiyush Pachnanda

Fotograf. Fotojournalist.

Aiyush Pachnanda ist ein in London ansässiger Fotojournalist, der sich auf lange Dokumentationen, Porträts und Modebeiträge spezialisiert hat. Eine seiner Hauptinspirationsquellen ist die Subkultur. Aiyushs Leidenschaft ist es, das Leben auf den Straßen Londons und ihre Menschen zu dokumentieren.

In 2018 wurde Aiyush bei den EyeEm Awards zum Fotografen des Jahres gewählt. Seitdem hat er seinen Abschluss in Fotojournalismus gemacht.

Aiyush hat auch damit angefangen, auf der Suche nach Geschichten, die unsere Gesellschaft prägen, auf die Straße zu gehen. Seine Arbeit fängt das reale Leben ein – egal ob es Proteste, Subkulturen oder die Clubkultur sind.

Im Internet