Kurzworkshop: Augmented Sky

June 01

3 min. to read

view 896

Mit dem Werkzeug Augmented Sky kannst du deinem Bild ein ganz neues Aussehen verleihen, indem du Objekte wie Wolken oder Vögel im Himmel platzierst. Das Werkzeug arbeitet intelligent und setzt das Objekt sogar zwischen Blättern und Ästen detailgenau ein. Oder du wirst kreativ und erschaffst atemberaubende, fantasievolle und surreale Bildkompositionen.


Kurzworkshop: Augmented Sky Image1

Kurzworkshop: Augmented Sky Image2

Schritt 1: Mit dem Werkzeug > Himmel AI einen stimmungsvollen Himmel einfügen

Die Werkzeuge Himmel AI und Augmented Sky können hervorragend kombiniert werden. Himmel AI ersetzt den Himmel und beleuchtet das gesamte Foto neu. So werden die Belichtung und die Farben beider Bilder aufeinander abgestimmt. Wechsle zum Werkzeugbereich Kreativ und klicke dort auf das Werkzeug > Himmel AIKlicke auf die Schaltfläche > Himmelsauswahl und wähle dort einen Himmel, der zur Lichtrichtung und Brennweite deines Bildes passt. > Himmel verblenden regelt die Weichheit des Übergangs am Horizont. Du kannst mit den Reglern > Vertikaler Versatz und > Horizontaler Versatz den Horizont verschieben.

Kurzworkshop: Augmented Sky Image3Kurzworkshop: Augmented Sky Image4

Schritt 2: Mit dem Werkzeug > Augmented Sky einen Vogelschwarm in den Himmel einsetzen

Wenn du auf den Button > Objektauswahl klickst, werden dir Vorschaubilder aller vorhandenen Objekte angezeigt. Klicke auf ein Objekt und es wird ins Bild eingesetzt. Wechsle zwischen diesen Bildern, um dir einen Eindruck zu verschaffen. Um die Vögel an die richtige Stelle zu schieben, klicke auf > Objekt platzieren. Im Platzieren-Modus erscheinen Greifer. Klicke auf das Objekt und verschiebe es mit gedrückter Maustaste. Bestätige deine Änderungen durch erneutes Klicken.

Kurzworkshop: Augmented Sky Image5Kurzworkshop: Augmented Sky Image6

Schritt 3: Eigene Objekte laden

Du kannst auch eigene Objekte laden. Am Besten geeignet sind transparente PNG-Dateien. Diese Objekte werden mit voller Deckkraft ins Bild integriert. Klicke dafür am Ende der Vorschaubilder auf das +-Symbol. Es öffnet sich ein Systemfenster. Navigiere dort zu dem Bild. Mit dem Update 1.3.0 haben stellen wir euch das Objektpaket „Floating Grace“ mit drei weiteren kostenlose Himmelsobjekten zu Verfügung. Kostenlose Himmelsobjekte https://skylum.com/luminar/marketplace/sky-objects/165

Kurzworkshop: Augmented Sky Image7Kurzworkshop: Augmented Sky Image8

Luminar logo photo effects app

Entdecke die Zukunft der Fotobearbeitung

Learn about LuminarAI

Nutze Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolgreich gesendet!

Bitte überprüfe deinen Posteingang.
Wir haben dir eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse ist bereits eingetragen

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hättest du E-Mails von Skylum zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte trage dich hier erneut ein.

Danke für den Download
Aurora HDR

Dein Download wird vorbereitet...

Hat der Download nicht gestartet?
Mach dir keine Sorgen, nur hier klicken um noch einmal zu versuchen.

Hoppla! Irgendwas ist schief gelaufen. Don't worry, just click here to try again.

Schritt 1

Schritt 1 Finden & öffnen
Aurora HDR Installer

Schritt 2

Schritt 2 Folge den Anweisungen,
um Aurora HDR zu installieren

Schritt 3

Schritt 3 Genieße die neue Foto-
bearbeitungserfahrung

Luminar logo photo effects app

Fantastisch. Schneller.