Geisterbilder – mit Aurora HDR 2019 unerwünschte Bewegungen entfernen

March 14

3 min. to read

view 2342

Belichtungsreihen mit bewegten Elementen sind immer eine Herausforderung. Sei es Himmel, Menschen vor einem Gebäude, Bäume im Wind oder Meer – hier manuell nachzubearbeiten, ist fast unmöglich. Mit Aurora HDR 2019 stehen glücklicherweise passende Tools für dich bereit, um die sogenannten Geisterbilder automatisch zu beseitigen, oder eben ganz bewusst als Stilmittel zu nutzen.

Mit Geisterbildern bezeichnet man bei HDR-Belichtungsreihen Effekte, die beim Zusammenfügen von bewegten Objekten entstehen. Also beispielsweise ein Baum, der sich vor dem fotografierten Gebäude während der Aufnahme der Belichtungsreihe durch Wind bewegt hat oder Menschen, die vor beliebten Locations unvermeidlich ins Bild laufen. Werden die einzelnen Aufnahmen zusammengebaut, entstehen Geisterbilder – also im Grunde genommen Bewegungsunschärfen, die in der Regel unerwünscht sind.

Natürlich kann man diesen Effekt wie bei einer klassischen Mehrfachbelichtung auch als Stilmittel einsetzen. Unser Beispielmotiv mit dem See und den Booten hat mit den „Geisterschiffen“ durchaus seinen eigenen, morbiden Charme. Diesen Effekt erzielst du, indem du die Bilder einer Belichtungsreihe in Aurora HDR 2019 ziehst und ohne weitere Einstellung lädst. Wichtig – natürlich müssen sich hier Objekte in den Einzelbildern bewegt haben. Je stärker, je besser.

Geisterbilder – mit Aurora HDR 2019 unerwünschte Bewegungen entfernen Image1Doch nun zeigen wir dir, wie du die Geisterbilder vermeidest und ein perfektes Motiv erzeugst. Denn das ist ja der eigentlich gewünschte Effekt.

Ziehe deine komplette Belichtungsreihe in Aurora HDR 2019. Es öffnet sich der bekannte Importdialog, der Informationen zu den Einzelbildern anzeigt. Setze direkt einen Haken bei Auto-Alignment, um etwaige Bildwackler zwischen den einzelnen Aufnahmen auszugleichen.

Geisterbilder – mit Aurora HDR 2019 unerwünschte Bewegungen entfernen Image2

Jetzt erfolgt ein Klick auf den Zahnradbutton für die erweiterten Optionen. Hier setzt du einen Haken bei Geisterbilder reduzieren. Als Basis nimmt Aurora HDR 2019 immer das optimal belichtete Bild.

Geisterbilder – mit Aurora HDR 2019 unerwünschte Bewegungen entfernen Image3 Du kannst über das Aufklappfeld aber auch jede andere Aufnahme als Grundlage nehmen. Idealerweise ist das jenes Bild, bei dem die bewegten Objekte ideal festgehalten sind.

Geisterbilder – mit Aurora HDR 2019 unerwünschte Bewegungen entfernen Image4Schließe dieses Dialogfeld und klicke auf HDR erstellen. Dieser Vorgang kann nun einige Zeit in Anspruch nehmen. Aurora HDR gleicht während der HDR-Verrechnung bewegte und statische Objekte ab und entfernt auf diesem Wege die Geisterbilder. Danach öffnet sich der gewohnte Bearbeitungsbereich der Software – tatsächlich sind in unserem Beispielmotiv nur noch die Objekte aus dem vorher gewählten Basisbild der Belichtungsreihe zu sehen. Jetzt kannst du wie gewohnt deinen schönsten Bildlook wählen.

Fotos: Dennis Wendlinger


Aurora HDR 2019

Get the best-selling HDR photo editor.


Written by

Jörg Rieger

Jörg Rieger ist freier Redakteur und Journalist aus Pforzheim. Fotografie und Bildbearbeitung sind nicht nur sein Job, sondern seine Leidenschaft. Regelmäßig gibt er seine Tipps zu Luminar und Aurora HDR auf dem Skylum-Blog weiter.

New AI tools in Luminar 4
and more...

Nutze Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolgreich gesendet!

Bitte überprüfe deinen Posteingang.
Wir haben dir eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse ist bereits eingetragen

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hättest du E-Mails von Skylum zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte trage dich hier erneut ein.

Danke für den Download
Aurora HDR

Dein Download wird vorbereitet...

Hat der Download nicht gestartet?
Mach dir keine Sorgen, nur hier klicken um noch einmal zu versuchen.

Hoppla! Irgendwas ist schief gelaufen. Keine sorge einfach hier klicken, um es nochmals zu versuchen.

Schritt 1

Schritt 1 Finden & öffnen
Aurora HDR Installer

Schritt 2

Schritt 2 Folge den Anweisungen,
um Aurora HDR zu installieren

Schritt 3

Schritt 3 Genieße die neue Foto-
bearbeitungserfahrung