Kurzworkshop Bokeh AI: Stimmungsvoll leuchtende Porträts mit Unschärfe

July 28

4 min. to read

view 1029

Wunderschöne Porträts, mit besonderem Flair und deinem Modell im Fokus, kannst du in Luminar AI ganz einfach erstellen. Dank der KI-Werkzeuge brauchst du dafür keine Masken erstellen und erzielst mit wenigen Schritten ein tolles Ergebnis.

Kurzworkshop Bokeh AI: Stimmungsvoll leuchtende Porträts mit Unschärfe Image1

Schritt 1: Mit dem Werkzeug Enhance AI die Grundeinstellungen deines Bildes vornehmen

Die grundlegenden Einstellungen wie Tiefen, Lichter, Kontrast, Sättigung, Belichtung solltest du bei fast jedem Bild einregeln. Das Werkzeug Enhance AI ist dabei eine große Hilfe, denn es erkennt dank künstlicher Intelligenz diese Einstellungen und nimmt sie intelligent vor. Klicke das Tool-Werkzeug > Wesentliches (Sonne) und anschließend das Werkzeug > Enhance AISchiebe den Regler > Hervorhebung nach rechts. Das Tool erkennt Personen im Bild und wendet Anpassungen selektiv an. Der Hintergrund deines Porträts wird akzentuiert, die Person selbst bleibt unangetastet.

Kurzworkshop Bokeh AI: Stimmungsvoll leuchtende Porträts mit Unschärfe Image2

Schritt 2: Mit dem Werkzeug > Porträt mit Bokeh AI den Hintergrund zurücknehmen

Um ein schönes Bokeh im Bild zu erzeugen, braucht es normalerweise teure, lichtstarke Objektive. Porträt mit Bokeh AI erstellt mit künstlicher Intelligenz eine Maske und lässt den Hintergrund verschwimmen. Wechsle zum Werkzeugbereich Porträt und klicke dort auf das Werkzeug > Porträt mit Bokeh AIVerschiebe den Regler > Menge nach rechts. Der Hintergrund wird sofort unscharf, wobei die dreidimensionale Tiefe erkannt und berücksichtigt wird. Der Hintergrund sollte noch etwas dunkler und unaufdringlicher werden. Verschiebe dafür die > Helligkeit nach links. Um die Lavendelblüten satter hervortreten zu lassen, ändere die > Farbtemperatur in den kühlen Bereich.

Kurzworkshop Bokeh AI: Stimmungsvoll leuchtende Porträts mit Unschärfe Image3

Schritt 3: Mit dem Werkzeug > Mystisch das Motiv erstrahlen lassen

Der Kontrast zwischen Modell und Hintergrund kann noch weiter verstärkt werden, indem auf das Modell ein sanftes Leuchten gelegt wird. Wechsle in den Werkzeugbereich > Kreativ und klicke auf das Werkzeug > MystischVerschiebe dort den Regler > Menge. Die hellen Bereiche des Bildes fangen nun an, sanft zu leuchten. Verschiebe den Regler > Schatten nach links. Dadurch werden die dunkleren Bildpartien weniger von dem Werkzeug beeinflusst.

Kurzworkshop Bokeh AI: Stimmungsvoll leuchtende Porträts mit Unschärfe Image4

Schritt 4: Mit dem Werkzeug > Vignette den Blick des Betrachters lenken

Eine Vignette verdunkelt die Ränder deines Bildes und hellt die Mitte auf. In Luminar AI kannst du den Mittelpunkt der Vignette an einer beliebigen Stelle im Bild platzieren und gleichzeitig ihr Zentrum aufhellen. Dadurch kannst du das Bildwichtige betonen und den Blick darauf lenken. Wechsle wieder in den Werkzeugbereich > Wesentliches und klicke auf das Werkzeug > VignetteVerschiebe den Regler > Stärke nach links. Dadurch werden die Ränder abgedunkelt. Passe die > Größe deinen Wünschen an. Klicke den Button > Thema auswählen und verschiebe das Zentrum auf das Modell. Klicke auf > Erweiterte Einstellungen und schiebe den Regler > Innere Helligkeit nach rechts. Dadurch gewinnt das Hauptmotiv an Strahlkraft.

Luminar logo photo effects app

Entdecke die Zukunft der Fotobearbeitung

Learn about LuminarAI

Nutze Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolgreich gesendet!

Bitte überprüfe deinen Posteingang.
Wir haben dir eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse ist bereits eingetragen

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hättest du E-Mails von Skylum zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte trage dich hier erneut ein.

Danke für den Download
Aurora HDR

Dein Download wird vorbereitet...

Hat der Download nicht gestartet?
Mach dir keine Sorgen, nur hier klicken um noch einmal zu versuchen.

Hoppla! Irgendwas ist schief gelaufen. Don't worry, just click here to try again.

Schritt 1

Schritt 1 Finden & öffnen
Aurora HDR Installer

Schritt 2

Schritt 2 Folge den Anweisungen,
um Aurora HDR zu installieren

Schritt 3

Schritt 3 Genieße die neue Foto-
bearbeitungserfahrung

Luminar logo photo effects app

Fantastisch. Schneller.