Luminar 3 ist „beste Bildbearbeitungs-Software“

August 29

3 min. to read

view 1231

Die Expert Imaging and Sound Association (EISA) hat Luminar 3 als beste Bildbearbeitungssoftware ausgezeichnet. EISA lobte vor allem die Fähigkeit von Luminar, zeitraubende Aufgaben durch künstliche Intelligenz zu automatisieren

Was für uns ja schon lange feststand, ist nun auch offiziell: Die Expert Imaging and Sound Association (EISA) hat Luminar 3 als beste Bildbearbeitungssoftware ausgezeichnet. EISA lobte vor allem die Fähigkeit von Luminar, zeitraubende Aufgaben durch künstliche Intelligenz zu automatisieren. “Skylums Luminar 3, das bald ein großes Update auf Version 4 erhalten wird, ist ein Bildbearbeitungsprogramm für Mac und Windows, das Fotografen aller Erfahrungsstufen ermöglicht, ihre Bilder mit nur wenigen Klicks zu optimieren – und das mit beeindruckenden Ergebnissen”, heißt es in der offiziellen Begründung. Besonders hervorgehoben werden die AI-Features, die im kommenden Luminar 4 noch einen größeren Stellenwert bekommen werden. So wird es beispielsweise möglich sein, mit wenigen Klicks den Himmel auszutauschen – was früher eher eine Arbeit von Stunden war.

Zwei Siege in einem Jahr

Die Auszeichnung der EISA ist bereits der zweite Titel als „Beste Bildbearbeitungssoftware“ für Luminar innerhalb eines Jahres: Bereits im Frühjahr 2019 wurde Luminar von der Technical Image Press Association beim TIPA World Award als «Best Imaging Software» prämiert. Sowohl die TIPA als auch die EISA sind Zusammenschlüsse von Fachmagazinen der Fotobranche. Die Experten und Redakteure bewerten mit viel langjährig gereifter Kompetenz technische Innovationen.

„Wir sind sehr stolz darauf, gleich zwei Mal vor so erfahrenen Jurys bestanden zu haben“, sagte Skylum-CEO Alex Tsepko. Darauf werde sich aber alles andere als ausgeruht: „Mit der baldigen Veröffentlichung von Luminar 4 können wir es kaum erwarten, dass die von uns neu entwickelten, spannenden Technologien zum Einsatz kommen."

Der Luminar-Faktor

Die intelligenten Werkzeuge von Luminar 3 wurden im hauseigenen KI-Labor von Skylum entwickelt. Skylum hat in den letzten Jahren sehr viel in diesen Bereich investiert, um Fotografen einzigartige Tools zur Verfügung zu stellen, die ihnen die Bildbearbeitung massiv erleichtern. Dabei steht auch heute immer die Frage nach dem Ergebnis im Fokus: Was möchte der Fotograf erreichen? Wer seinen Himmel verbessern will, muss dafür nur einen Regler nutzen – nicht fünf Funktionen gleichzeitig. Das führt zu einem minimalistischen Workflow, dessen Ergebnisse besser als je zuvor sind.

Wenn du dich davon überzeugen möchtest: Hol dir hier alle Infos und die kostenlose Testversion!

Luminar 4 Your photography. Elevated.

Replace the sky in your photos, instantly! Boost details with AI Structure. Discover more amazing tools in the new Luminar 4.

  • AI Sky Replacement
  • AI Structure
  • 60+ cutting edge features
  • Instant Looks
  • And more


New AI tools in Luminar 4
and more...

Nutze Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolgreich gesendet!

Bitte überprüfe deinen Posteingang.
Wir haben dir eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse ist bereits eingetragen

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hättest du E-Mails von Skylum zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte trage dich hier erneut ein.

Danke für den Download
Aurora HDR

Dein Download wird vorbereitet...

Hat der Download nicht gestartet?
Mach dir keine Sorgen, nur hier klicken um noch einmal zu versuchen.

Hoppla! Irgendwas ist schief gelaufen. Keine sorge einfach hier klicken, um es nochmals zu versuchen.

Schritt 1

Schritt 1 Finden & öffnen
Aurora HDR Installer

Schritt 2

Schritt 2 Folge den Anweisungen,
um Aurora HDR zu installieren

Schritt 3

Schritt 3 Genieße die neue Foto-
bearbeitungserfahrung