Wie man jemanden in ein Bild photoshopt

September 05

11 min. to read

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zwei Bilder in ein Bild in Photoshop zu kombinieren.

Vielleicht findest du die perfekte Landschaft, um dort Fotos von Menschen zu machen, aber du hast kein Model in der Nähe. Oder vielleicht hast du ein großartiges Foto von einem ruhigen Strand oder der meist vorkommenden Straße und wünschst, du hättest ein Selbstporträt an diesem Ort gemacht. 

Wie man jemanden in ein Bild photoshopt Image1

Anstatt zu bedauern, dass du nicht daran gedacht hast, eine Person abzulichten, während du das Foto gemacht hast, kannst du lernen, wie man jemanden in ein Bild photoshoppt, denn das ist möglich! 

Wie man jemanden in ein Bild photoshopt Image2

Erfahre, wie man ein Bild photoshoppt

Beim Photoshoppen eines Bildes geht es nicht nur darum, die Farben und Belichtung anzupassen, das Rauschen zu entfernen, es auf eine benutzerdefinierte Größe zuzuschneiden und Filter hinzuzufügen. Es ist weit mehr als das. Photoshop ist eine Software, die es Benutzer*Innen ermöglicht, bei ihrer Bearbeitung pixelgenau vorzugehen. Das bedeutet, dass du tatsächlich ein einzelnes Pixel in einem Bild auswählst und bearbeiten kannst, wenn du möchtest. Mit diesem Maß an Kontrolle sollte es keine Überraschung sein, dass Photoshop dir erlaubt, jemanden in ein ganz anderes Foto in ein paar einfachen Schritten einzufügen.

Wenn du jedoch nur für eine gute Fotobearbeitungssoftware ohne all diese super erweiterten Funktionen hier bist, empfehlen wir dir, das benutzerfreundliche und fähige Luminar zuerst auszuprobieren.

Photoshoppen eines Bildes in einfachen Schritten

Jemand in ein anderes Bild zu photoshoppen ist ein einfacher Prozess, aber du musst einige Schritte befolgen, um es erfolgreich umzusetzen. Werfen wir einen Blick auf einige der Schritte, die in den Prozess involviert sind:

  • Finde die richtigen Fotos


Das erste, was du verstehen musst, ist, dass du keine Person von einem Foto zu einem anderen Foto hinzufügen kannst, wenn die beiden Fotos nicht visuell kompatibel sind. Was bedeutet visuelle Kompatibilität? Es bedeutet einfach, dass beide Bilder ähnliche Eigenschaften wie Beleuchtung, Perspektive und Gesamtambiente haben sollten.

Sagen wir zum Beispiel, du hast ein Foto von einer grünen, hügeligen Landschaft, die du während der goldenen Stunde aufgenommen hast und du möchtest dein eigenes Foto in den Rahmen einfügen. Du kannst nicht einfach in deinem Zimmer vor einer einfachen Wand stehen, ein Foto machen und es dann der Szene hinzufügen, weil die Beleuchtung nicht die gleiche sein wird, auch wenn du ein Profi im Photoshoppen bist. Das Endergebnis wird einfach nicht so natürlich aussehen.

Um dies zu tun, wäre es ideal, wenn du tatsächlich ein Foto von dir an einem ähnlichen Ort verwenden würdest. Du solltest auch die Perspektive deiner Landschaft im Auge behalten, sowie das Wetter, in dem es geschossen wurde. Du kannst nicht wirklich ein Foto von dir selbst hinzufügen, auf dem du Winterkleidung zu einer grünen und sonnigen Landschaft trägst.

Eine andere Sache, die viele Leute beim Phtoshoppen vergessen, ist die Seite, von der das Licht kommt. Wenn die Sonne oder eine andere Lichtquelle in deiner Landschaftsaufnahme sichtbar ist oder die Richtung des Lichts erkennbar ist, dann musst du sicherstellen, dass das Bild, das du in diese Landschaft bringst, auch die Lichtquelle in einer ähnlichen Richtung hat.
 Wie man jemanden in ein Bild photoshopt Image3

Beachte, wie das Licht die Figur von der linken Seite des Bildes trifft.

  • Beachte die Skalierung


Sobald du mit deiner Auswahl an Fotos zufrieden bist, ist es an der Zeit, sie zusammenzuführen. Um den Prozess zu starten, verwende das Lasso-Tool in Photoshop, um eine grobe Auswahl um die Person zu treffen, die du in deine Landschaft einfügen möchtest. Kopiere deine Auswahl und füge sie in die Landschaft ein.

Eine sehr wichtige Sache, die du dir merken musst, damit dieser Prozess funktioniert, ist, dass du die hinzugefügte Auswahl in der eigenen Ebene behalten musst. Sobald du es in Photoshop einfügst, wird es automatisch als neue Ebene hinzugefügt, also füge es nicht mit einer anderen Ebene zusammen. Du möchtest die Flexibilität behalten, die du benötigst, um damit zu arbeiten. Eine andere Sache, die Leute, die lernen, wie man Bilder photoshoppt, oft vergessen ist, eine Kopie der neuen Ebene zu machen und das Original versteckt zu halten, nur für den Fall, dass du durcheinander gerätst und wieder neustarten musst.

Der nächste Schritt ist wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge, die du beachten musst, wenn du lernen möchtest, wie man ein Bild für diesen Zweck photoshoppt. Sobald du die Person für das endgültige Bild positionierst, musst du sehr vorsichtig sein, was die Skalierung angeht. Es geht nicht darum, die Größe des Fotos für eine Plattform wie Facebook zu ändern, sondern darum, die Person so zu verkleinern, dass sie gut in die Landschaft passt. Halte während des Größenänderungsvorgangs die Umschalttaste gedrückt, um zu verhindern, dass die Proportionen verzerrt werden.
 Wie man jemanden in ein Bild photoshopt Image4

Durch die korrekte Skalierung sehen Fotos wie diese überzeugend aus.

  • Korrigiere die neue Ergänzung

    Jetzt, da du das neue Foto in die Landschaft hinzugefügt und es skaliert hast, ist es Zeit, es aussehen zu lassen, als wäre es ein natürliches Bild und nicht gephotoshoppt. Um das zu tun, musst du deine grobe Auswahl korrigieren.                           
    Wähle das Masken-Tool und vergrößer oder verkleiner die Größe deines Pinsels, je nachdem, wie viel korrigiert werden muss. Die Verwendung eines kleinen Pinsels wird empfohlen, da er feinere Anpassungen ermöglicht, sodass das endgültige Bild natürlicher aussieht. Male einfach über den überschüssigen Hintergrund, der das Foto von welchem du dein Motiv in die Landschaft eingefügt hast, begleitet hat. Während du dies tust, siehst du die überschüssigen Elemente dieses eingefügten Fotos verschwinden. 
  • Gehe zurück zu den Grundlagen

    Bevor du dich freust, dass du jetzt weißt, wie man eine Person von einem Foto in ein anderes Foto photoshoppt, musst du einige Grundlagen der Fotobearbeitung in deine Kreation integrieren. Passe die Farben der neuen Ergänzung an, um sicherzustellen, dass sie mit dem Ambiente des Landschaftsbildes übereinstimmen. Spiele mit der Belichtung und dem Kontrast ein wenig herum, optimiere die Beleuchtung, verwende die Ebenen, um die Rot- und Blautöne zu bearbeiten und stelle den Weißabgleich ein. All diese Aspekte tragen wesentlich dazu bei, dass ein Foto natürlich und nicht digital manipuliert aussieht. 
  • Wie man jemanden in ein Bild photoshopt Image5Um zu lernen, wie man Bilder richtig und überzeugend photoshoppt, brauchst du Zeit. Daher ist es in Ordnung, wenn du bei deinem ersten Versuch keine perfekten Ergebnisse erzielst. Dies ist eine sehr einfache und schnelle Methode, um eine Person auf ein völlig anderes Foto zu setzen, wenn du es jemals brauchst. Sei einfach vorsichtig mit den Arten von Fotos, die du verwendest, und die endgültigen Ergebnisse sollten natürlich aussehen.


Ein Aspekt, der manchmal vergessen wird, wenn Bilder mit dieser Methode gephotoshoppt werden, ist, dass die verwendeten Fotos vor all diesen Schritten bearbeitet werden können. Anstatt also ein Foto einer Person in eine Landschaft mit einem anderen Ambiente zu bringen, kannst du tatsächlich eines der beiden Fotos bearbeiten, damit es in Farbe und Belichtung dem anderen ähnlich sieht. Dieser Prozess kann einfach in einem Programm wie Luminar durchgeführt werden, da du dies mit einfach zu bedienenden Tools tun kannst, anstatt eine längere Zeit mit den komplexen Steuerelementen von Photoshop zu verbringen. Du kannst sogar Bilder in Luminar überlagern, indem du beispielsweise deiner Landschaft einen anderen Himmel hinzufühgst, um dir zu helfen, deinen gewünschten Look zu erreichen.

Wenn du niemanden selbst in Bilder photoshoppen möchtest, kannst du ein Pro-Photo-Retouching-Paket kaufen und bis zu 24 bearbeitete Fotos zu einem erschwinglichen Preis und nach deinen Anforderungen erhalten.

Worauf wartest du noch? Lade die kostenlose Testversion von Luminar herunter, um das Hinzufügen einer Person zu einer leeren Landschaft zu erleichtern und das Endergebnis natürlicher zu gestalten!